Wir, die Nesaria-Orga schreiben unsere Cons als klassische Abenteuer-Cons aus.

Was meinen wir damit?

 

Allgemeines

Uns ist vor allem anderen wichtig, dass die Teilnehmer unserer Con, seien es NSC oder SC, eine dichte und schöne Spielatmosphäre schaffen. Es ist daher wichtig, dass wir 24 Stunden-IT spielen und wir auch die Zelte der SCs und alle Orte (außer den Toiletten) als Spielgebiet ausschreiben. Das heißt nicht, dass wir Charaktere in ihren Zelten meucheln o.ä., aber innerhalb der Zelte soll auch nach Möglichkeit gespielt werden.

Wir als Orga statten alle NSCs mit möglichst vielen Informationen über den Hintergrund des Landes, des Plots und der Darzustellenden aus, damit ein flüssiges Spiel möglich ist. Ebenso bemühen wir uns um stimmige Kostüme, Gewandungen und Ausstattungen unser NSCs bzw. Räumlichkeiten um den Teilnehmern bestmögliche äußere Bedingungen für das Spiel zu bieten.

 

Regelwerk

Wir spielen nach einem eigenen Dragon-Sys-Errata und sehen das Regelwerk eher als Richtlinie. Ausspielen ist uns immer wichtiger als Punkte! Trotzdem möchten wir von allen SCs möglichst im Vorfeld einen Charakterbogen haben. Wir können so besser die Fähigkeiten/Macht der NSCs und den Plot auf die Teilnehmer anpassen. Wie ärgerlich wäre ein Plot mit viel Magie, wenn von 70 Teilnehmern nur 2 Magier sind?

Etwas genauer nehmen wir die Regeln nur bei Alchemisten und Magiern. Dort legen wir umso mehr Wert auf das Ausspielen und Effekten. Magie und Alchemie muss etwas für das Auge sein! Guten Ideen außerhalb der Regeln welche stimmig sind, werden wir uns bestimmt nicht verschließen.

 

Rassen

In unserer Vorstellung ist auch im Fantasie Magie und Fremdrassen eine Besonderheit über das die Bauern flüstern und Damen erschaudern. Daher möchten wir als Spieler-Rassen nur Elfen, Zwerge, Halblinge und deren Mischrassen zulassen. Exoten wie Feen, Tierwesen o.ä. lassen wir in Ausnahmefällen und guten Hintergrund zu. Vorraussetzungen ist aber auf jeden Fall persönlicher Kontakt (auch per Telefon) mit der SL und Absprachen.

Extremwesen wie Halbdrachen, oder böse Wesen wie Drow, Vampire möchten wir lieber als NSCs sehen. Wer gerne solche Wesen darstellen möchte, kann sich gerne als NSC anmelden. Wir bauen gerne Subplots dafür.

 

Kampf

Schönes Spiel!! Das können wir nicht oft genug betonen! Jeden Treffer ausspielen, eigene Schläge schön darstellen, Pfeiltreffer, Magie, .... Nur so macht es beiden Seiten –NSC wie SC- Spaß. Keiner mag unbesiegbare Charaktere. Die NSCs „sterben“ umso lieber, wenn auch mal SC-Charaktere zu Boden gehen. Ganz sicher werden NSCs keine Todesstöße setzen.

Vor allem gilt Miteinander und nicht gegeneinander! Die Charaktere kämpfen gegeneinander, aber die Teilnehmer spielen miteinander. Also bitte Rücksicht auf die anderen! Sicherheit geht vor.

 

Abenteuer

Was wollen wir den Spielern bieten? Lagerfeuer in der Nacht, Wachen aufstellen, durch den Wald schlagen, Kämpfe bestehen, Rätsel lösen, in der Taverne beraten. Die Charaktere sollen lachen, zittern, fluchen, feiern usw.

Dazu gehört wie oben gesagt 24 Stunden-IT, aber auch eine volle Einbeziehung der Umgebung. Wie nach Gelände möglich, versuchen wir viel Spiel außerhalb der Lagers zu ermöglichen. Die Situation, dass die SCs im Lager sitzen und Kämpfe und Plot zu ihm kommen wird eher die Ausnahme sein. Abenteuer findet man nicht im heimischen Bett.

 

Plot

Wir bemühe uns neben dem Hauptplot auch viele Nebenplots zu bieten und freuen uns über jeden Spielerwunsch nach Charakter-Plots für sich, für andere SCs und/oder die eigene Gruppe. Dafür brauchen wir aber so früh wie möglich die komplette Charakter- bzw. Gruppengeschichte. Wir werden uns dann bei euch melden.

Es gibt keine Weltenretterplots. Oft haben wir erlebt, dass die SL alles tun musste, damit die SCs gewinnen und die Welt nicht untergeht. Das möchten wir nicht! Die Plots –Haupt- wie Nebenplots- sind so angelegt, dass die SCs auch „verlieren“ können. D.h. wir drängen den Spielern die Plots nicht zwingend auf und das Ende ist offen.

Die Plots und NSC-Hintergründe sind so gestaltet, dass frei auf die Aktionen der SCs eingegangen wird. Wir möchten nichts erzwingen, weder das Bespielen eines Plots noch deren Ende.

 

Zusammenfassung

Wir wünschen uns für die Spieler, aber auch die NSCs und für uns als Orga ein schönes Wochenende mit Freunden und neuen Bekannten die sich ein Hobby teilen.

Jeder soll nach diesem Wochenende erschöpft und müde, aber auch voller Erlebnisse nach Hause fahren können. Jeder Spieler soll sich an schöne und realistische Kämpfe, gewonnene Schlachten, gelöste Rätsel, spannende Szenen, heldenhafte Aktionen, freundliche Mitspieler und neue Freunde erinnern. Jeder NSC soll über eigene und andere Aktionen lachen und erfreuen können: Sterbeszenen, Effekte, überraschte Spieler, ...

Wir als Orga wünschen uns, dass wir nach Hause fahren und so gut drauf sind, dass wir gleich am Montag den nächsten Con zu planen beginnen.