Mit freundliche Unterstützung der Larp Zeit, hier der Combericht zu Teil 5.